Sonntag, 10. April 2011

Das "erste Mal"

..haben wir gegrillt in unserem TanteBinchenHaus :-)

 uuuupssss, schon alles weg gefuttert :-)


....und das erste Mal ein Lagerfeuer gemacht...

...und das erste Mal zwischen diesen alten Tapeten geschlafen :-)

...das erst Mal von hungrigen Schafen geweckt worden (um 7:00 Uhr)


und das erste Mal im TanteBinchenHaus gefrühstückt!

Vor lauter lauter, hab ich natürlich total vergessen unsere Arbeit zu fotografieren :-)
In einem der Schlafräume ist die Tapete ab (im Schlafanzug) und im zukünftigen neuen Bad ist der Anfang gemacht für den Versorgungsschacht des Wassers und Abwassers.

Seid alle lieb gegrüßt!
Nicole

P.S Die nächste Woche gibt es keine Bilder, dafür in 14 Tagen um so mehr!

Kommentare:

Mone hat gesagt…

Uiiii, wie spannend:) Seid ihr nur fürs WE eingezogen,
also so Campingmäßig oder bleibt ihr schon da???
War bestimmt toll!!! Wir suchen unser Bienchen noch immer :(
LG Mone

schöngeist for two hat gesagt…

toll so gemütlich bei dir und ich wünsche euch allen 14 Tage gutes gelingen und es ist so Intressant und spürbar wie liebevoll ihr alles macht!
Hochachtung
Lieben Gruss Elke

die pfalzperle hat gesagt…

Hallo neue Nachbarin,
das erste Mal hat sehr gut gerochen! Vorallem bei meinem Mann im Büro.
Als ich vom Nochschnellmaleinkaufen
kam, er:"Wie, du hast keine Grillkohle mitgebracht?!"
Liiiiiiiiieeeebe Grüße
die Nachbarin